Logo

"Sea-Watch 4" hilft Banksy-Schiff

Weitere 150 Menschenleben auf dem Mittelmeer gerettet

Die Crew der "Sea-Watch 4" rettet 150 Menschen von der "Louise Michel". Das Seenotrettungsschiff des Street-Art Künstlers Banksy benötigte Hilfe, nachdem es selbst manövrierunfähig im Mittelmeer trieb.

Die Situation an Bord der "Sea-Watch 4" - die nun mehr als 350 Menschen aufgenommen hat - spitzt sich zu. Crew und Überlebende sind laut Hannah Wallace Bowman erschöpft, die für "Ärzte ohne Grenzen" auf dem Schiff ist.

Metadaten des Beitrags
Datum: 30.08.2020
Autoren: Lukas Schienke, Markus Grieger, Thomas Lohnes
O-Ton:

Hannah Wallace Bowman, Sprecherin "Ärzte ohne Grenzen e.V."

Region: International
InfoSheet
Beitrag Herunterladen
HD 1080p
1:34
mp4 / 1920x1080
60.26 MB
Version herunterladen
SD 540p
1:34
mp4 / 960x540
19.05 MB
Version herunterladen
SD 240p
1:34
mp4 / 426x240
4.13 MB
Version herunterladen
HD 720p
1:34
mp4 / 1280x720
31.54 MB
Version herunterladen
SD 360p
1:34
mp4 / 640x360
6.97 MB
Version herunterladen
HD 1080p
1:26
mp4 / 1920x1080
59.44 MB
Version herunterladen
SD 540p
1:26
mp4 / 960x540
18.75 MB
Version herunterladen
SD 360p
1:26
mp4 / 640x360
6.79 MB
Version herunterladen
SD 240p
1:26
mp4 / 426x240
4.02 MB
Version herunterladen
HD 720p
1:26
mp4 / 1280x720
31.06 MB
Version herunterladen
SD 540p
1:57
mp4 / 960x540
25.60 MB
Version herunterladen
HD 1080p
1:57
mp4 / 1920x1080
80.66 MB
Version herunterladen
SD 240p
1:57
mp4 / 426x240
5.51 MB
Version herunterladen
HD 720p
1:57
mp4 / 1280x720
42.15 MB
Version herunterladen
SD 360p
1:57
mp4 / 640x360
9.35 MB
Version herunterladen
Zusätzliches Material
Thumbnail_Seawatch_Banksy.jpg image/jpeg
0.79 MB
Bild herunterladen
UT_SeaWatch_Banksy_Rettung.de_DE.srt Untertitel herunterladen