Logo

Telefonseelsorge in Coronazeiten

Telefonseelsorger: "Sorgen und Ängste nehmen zu"

Das Coronavirus und die damit verbundenen Ängste beschäftigen zunehmend die Telefonseelsorge in der Region Göttingen. In rund 40 Prozent der Telefonate sei es zuletzt um dieses Thema gegangen, erklärt der Leiter der Göttinger Telefonseesorge, Pastor Uwe Hobuß.
Inhaltliche Schwerpunkte dieser Gespräche sind die zwiespältigen Gefühle der Anrufer zu "Hamstereinkäufen", der Ärger über leere Regale und die Sorge, selbst keine Vorräte zu haben. Aber auch die Angst vor Ansteckung und den Auswirkungen weiterer Maßnahmen wie einer allgemeinen Ausgangssperre seien besprochen worden.

Metadaten des Beitrags
Datum: 26.03.2020
Region: Göttingen
InfoSheet
Beitrag Herunterladen
HD 720p
1:35
mp4 / 1280x720
21.27 MB
Version herunterladen
SD 360p
1:35
mp4 / 640x360
6.41 MB
Version herunterladen
SD 540p
1:35
mp4 / 960x540
13.63 MB
Version herunterladen
SD 240p
1:35
mp4 / 426x240
3.36 MB
Version herunterladen
HD 1080p
1:35
mp4 / 1920x1080
52.63 MB
Version herunterladen