Logo

Oma und Enkel gemeinsam im Chor

Northeimer Chorprojekt bringt Generationen zusammen

Kinder, Eltern und Großeltern – der Generationenchor der St. Sixti Gemeinde in Northeim bringt Stimmen zusammen, die sonst nie in einem Chor zu hören wären. Denn normalerweise werden Chöre, wegen der unterschiedlichen Stimmenlagen, nach Alter getrennt. Der Generationenchor dagegen, ein Modellprojekt der hannoverschen Landeskirche, integriert über das Singen bis zu drei Generationen. Bei den Proben haben wir Familie Grote-Elsaesser aus Northeim begleitet, die es ohne den Chor so gar nicht geben würde.
Den großen Auftritt haben die rund 70 Sängerinnen und Sänger des Chors am 24. März beim NDR-Radiogottesdienst – live übertragen aus der St. Sixti Kirche in Northeim.

(Im Film sprechen wir mit Familie Grote-Elsaesser, die mit insgesamt drei Generationen im Chor mitsingt und lassen den Chorleiter Benjamin Dippel erklären, was das Besondere an diesem Projekt ist.)

Metadaten des Beitrags
Datum: 11.03.2019
Region: Niedersachsen Northeim
InfoSheet
Beitrag Herunterladen
HD 1080p
3:03
mp4 / 1920x1080
116.79 MB
Version herunterladen
SD 540p
3:03
mp4 / 960x540
30.89 MB
Version herunterladen
HD 720p
3:03
mp4 / 1280x720
52.10 MB
Version herunterladen
SD 360p
3:03
mp4 / 640x360
13.76 MB
Version herunterladen