Logo

"Hab mich sehr geschämt" - als Papa im Knast

Christliche Straffälligenhilfe sorgt auch für Kinder und Angehörige

Wegen schwerer Körperverletzung wird Milan (Name geändert) erst verhaftet und dann verurteilt. Von jetzt auf gleich ändert sich für ihn alles, zurück bleibt seine vierjährige Tochter.
Das Projekt "Brückenbau" hilft dem jungen Vater im Gefängnis, den Kontakt nicht zu verlieren.

Metadaten des Beitrags
Datum: 29.06.2021
Autoren: Lukas Schienke, Angela Behrens
O-Ton:

Milan (Name geändert) - Verurteilt wegen schwerer Körperverletzung

Holger Reiss - Diakon und Sozialarbeiter beim "Projekt Brückenbau"

Tags: # Körperverletzung # Gefängnis # JVA # Schwarzes Kreuz #Projekt Brückenbau
Region: Celle
InfoSheet
Beitrag Herunterladen
HD 2160p
2:36
mp4 / 3840x2160
282.30 MB
Version herunterladen
SD 540p
2:36
mp4 / 960x540
21.58 MB
Version herunterladen
HD 1440p
2:36
mp4 / 2560x1440
106.04 MB
Version herunterladen
HD 720p
2:36
mp4 / 1280x720
32.37 MB
Version herunterladen
HD 1080p
2:36
mp4 / 1920x1080
62.87 MB
Version herunterladen
SD 360p
2:36
mp4 / 640x360
10.18 MB
Version herunterladen
Zusätzliches Material
Thumbnail_Papa_im_Knast.jpg image/jpeg
0.75 MB
Bild herunterladen
Papa_im_Knast.de_DE.srt Untertitel herunterladen