Logo

"Möchte nicht von der Platte geputzt werden"

Vor dem Tod noch einmal leben - Hospize geben Zeit (zum Abschied)

Gudrun Hoppe leidet unheilbar an Bauchspeicheldrüsenkrebs. Ihre letzten Wochen verbringt sie im Hospiz. Dort verbessert sich ihr Zustand und sie erlebt die letzte Zeit als überraschend lebenswert.

Schmerzlinderung steht im Zentrum von palliativmedizinischer Versorgung in Hospizen.
Demgegenüber steht die Möglichkeit des assistierten Suizids, dessen Verbot im Februar 2020 vom Bundesverfassungsgericht aufgehoben wurde. Das Überlassen eines tödlichen Medikamentenmixes, der selbstständig eingenommen wird, um das Leben vorzeitig zu beenden, wird von der Hospizleitung im Uhlhorn Hospiz Hannover entschieden abgelehnt.

Metadaten des Beitrags
Datum: 06.10.2020
Autoren: Lukas Schienke
O-Ton:

Gudrun Hoppe, Bewohnerin

Anke Reichwald, Geschäftsführung Uhlhorn Hospiz

Gabriele Kahl, Hospizleitung Uhlhorn Hospiz

Tags: #Sterben #Tod #Hospiz
Region: Hannover
InfoSheet
Beitrag Herunterladen
SD 540p
2:35
mp4 / 960x540
22.09 MB
Version herunterladen
HD 1080p
2:35
mp4 / 1920x1080
69.37 MB
Version herunterladen
HD 720p
2:35
mp4 / 1280x720
32.56 MB
Version herunterladen
SD 240p
2:35
mp4 / 426x240
5.85 MB
Version herunterladen
SD 360p
2:35
mp4 / 640x360
10.58 MB
Version herunterladen
SD 240p
2:32
mp4 / 426x240
5.88 MB
Version herunterladen
SD 360p
2:32
mp4 / 640x360
10.63 MB
Version herunterladen
HD 1080p
2:32
mp4 / 1920x1080
72.89 MB
Version herunterladen
HD 720p
2:32
mp4 / 1280x720
33.26 MB
Version herunterladen
SD 540p
2:32
mp4 / 960x540
22.45 MB
Version herunterladen
Zusätzliches Material
Thumb_Sterben_im_Hospiz.jpg image/jpeg
0.25 MB
Bild herunterladen
UT_Sterben_im_Hospiz.de_DE.srt Untertitel herunterladen